In
   Klarheit
              Sein

Impressum  

Systemische Aufstellungsarbeit macht sichtbar, welche Position man wirklich innerhalb seines Systems - Familie, Beziehung, Firma - einnimmt. Diese Klärung ermöglicht gute Lösungen, die sich richtig anfühlen und von Dauer sind. Daraus entstehen Kraft und Stärke für zukünftiges Handeln.

 

Aufstellung

Bei einer Gruppenaufstellung wird die belastende Situation von Stellvertretern der Gruppe simuliert, deren Ursachen, soweit hilfreich, herausgearbeitet und Lösungen durch den Leiter modelliert. Durch das Phänomen der repräsentativen Wahrnehmung empfinden die Stellvertreter ganz ähnlich wie der Klient und die betroffenen Personen. Der Klient sieht und fühlt durch eigene Teilnahme am Gruppengeschehen wie sich eine gute, runde Lösung anfühlt. Verstand und Gefühl, beides wird tief berührt. Dadurch erwächst ihm Kraft und Vertrauen einen neuen Weg zu gehen - im Einklang mit sich selbst.